Sonntag, 24. September
18;00 Uhr
SAINT-DIE-DES-VOSGES
Liebfrauenkirche

 

L'Ensemble Discantus (Frankreich)

Brigitte LESNE (Leitung und Gesang)
Christel BOIRON
Hélène DECARPIGNIES
Lucie JOLIVET
Caroline MAGALHAES
Catherine SERGENT
(Gesang)

Das Frauen-Vokalensemble „Discantus“ wurde Anfang der 90ger Jahre gegründet und widmet sich der sakralen Musik des Mittelalters und der Renaissance, in welchem Repertoire es eine Bezugsgröße in der internationalen Frühe- Musik-Szene geworden ist. Das Ensemble um Brigitte Lesne besteht im Kern aus einer Gruppe profilierter Sängerinnen, die bei aller stimmlichen Individualität in schnell identifizierbarer Homogenität zu singen fähig sind. Eine Art von klingender Gruppen-Signatur bilden die von den Sängerinnen handgespielten Glocken.

 

Nova sonet harmonia - 800 Jahre Orden der Dominikaner

Im Jahr 1215 gründete der heilige Dominikus den Predigerorden in Toulouse. Schon zwei Jahre später ließ sich der Orden in Paris nieder - im Herzen einer Kapitale voll sprudelnder geistiger und musikschöpferischer Regsamkeit. Dank wundervoller Handschriften und anderer Zeitzeugnisse vermag „Discantus“ heute das musikalische Repertoire der ersten 100 Jahre Ordensleben der Dominikaner neu zu verlebendigen. Im Konzertprogramm : gregorianischer Choral, frühe Mehrstimmigkeit und Mariengesänge.